Blog-Beiträge

RSS
MAGPUL Magazin für G36

MAGPUL Magazin für G36 0

MAGPUL ist ein Markenzeichen der gleichnamigen US-amerikanischen Firma MAGPUL Industries Corporation mit Sitz in Austin im Bundesstaat Texas. Das kurz vor der Jahrtausendwende gegründete Unternehmen produziert unter der Marke MAGPUL Zubehör für Schusswaffen. Zu den ebenso bekannten wie gefragten Zubehörteilen gehört das MAGPUL Magazin für das Sturmgewehr G36, das seinerseits von der deutschen Rüstungsfirma Heckler & Koch AG, abgekürzt H&K mit Firmensitz in Oberndorf am Neckar hergestellt wird.

Klicken sie Hier um das Produkt zu sehen.

Zu den Besonderheiten des Magazins von MAGPUL gehören das Material aus Polymer sowie die in jeder Hinsicht professionelle Verarbeitung. Polymer selbst ist ein aus Makromolekülen bestehender synthetischer Stoff. Zu den geradezu begehrten, von MAGPUL hergestellten Zubehören gehört das Polymer Gewehrmagazin, abgekürzt PMAG®. Aufgrund des urheberrechtlichen Markenschutzes von MAGPUL für dieses Magazin ergibt sich so die Namens- und Produktbezeichnung „MAGPUL PMAG® Magazin für G36 von H&K“. Das G36 von H&K ist eine sogenannte Ordonnanzwaffe der Bundeswehr. Als solche wird die als persönlicher Ausrüstungsgegenstand für den einzelnen Soldaten ausgehändigte Waffe bezeichnet. Das G36 ist von H&K patentrechtlich geschützt. Es wird in Ländern wie Spanien oder Mexiko in Lizenz hergestellt und kommt weltweit zum Einsatz.

Dementsprechend groß und gefragt ist auch das 30-Schuss MAGPUL
Und hier finden sie es 

Polymer Magazin für G36

Hier im Onlineshop von atg-kriminaltechnik.de wird das PMAG® Magazin von MAGPUL für das G36 anschaulich präsentiert und ausführlich beschrieben. Alle Besonderheiten sowie mehrere Alleinstellungsmerkmale kommen in Bild und Wort sehr gut zur Geltung.

Zu ihnen gehören:

  • das absolut schlagfeste Material Polymer
  • die einfache Handhabung zum Zerlegen des Magazins
  • eine erweiterte Bodenplatte, um weitere Magazine schneller, sozusagen nahtlos nachladen zu können
  • die hohe Korrosionsbeständigkeit durch eine widerstandsfähige Milspec- Edelstahlfeder schwarz oxidüberzogen
  • Kompatibilität mit allen PMAG®-Bodenplatten-Zubehörteilen von MAGPUL • Sicherstellung eines reibungslosen Vorschubs des Magazins durch die Innengeometrie mit konstanter Kurve
  • einfaches Handling und Demontieren des Magazins durch die ausgereifte Bodenplatte
  • ..... und anderes mehr

Die Kurzfassung Milspec als Begriff aus dem US-amerikanischen Militär steht für Military Specification als Kennzeichnung von militärischen Gegenständen und deren Eigenschaften. Das PMAG® von MAGPUL wurde als ein robustes, leichtes sowie hochzuverlässiges 30-Schuss-Magazin speziell für das G36 von H&K entwickelt. Das Magazin ist 190 mm lang, schwarzfarbig und aus schlagfestem Polymer. Die beidseitigen transparenten Sichtschlitze gewährleisten eine jederzeit optimale Indikation der sich aktuell noch im Magazin befindlichen Zahl an Patronen.

Als 30-Schuss Magazin ist das PMAG® 30G MagLevel von MAGPUL mit allen G36 Varianten von H&K kompatibel. Einzige Ausnahme ist in den USA die halbautomatische SL8 als Selbstladegewehr von H&K im Kaliber 223 für Sportschützen. Das SL8 ist als die erste Adaption des G36 ein Einzelfeuergewehr für zivile Zwecke. Hergestellt wird das Modell seit Ende der 1990er-Jahre.

Als Fazit lässt sich zum Magazin PMAG® für das G36 von H&K festhalten

dass es sich um ein ausgereiftes und in dem Sinne absolut serienreifes Produkt von MAGPUL Industries handelt. Das gilt sowohl für das Material Polymer als auch für Zubehörteile wie die bewährte Edelstahlfeder mit Oxidüberzug, für den Kipphebel mit seiner Selbstschmierung oder für die Bodenplatte.

Hier im Onlineshop atg-kriminaltechnik.de ist das MAGPUL Magazin als eines von vielen anderen Produkten auf Lager vorrätig und binnen ein bis zwei Tagen nach der Onlinebestellung beim Kunden.

Das Produkt können sie hier kaufen. 

Im Übrigen ist es interessant und lohnenswert, sich einmal ganz allgemein im Onlineshop näher umzusehen. Ob Ausrüstung oder Kriminaltechnik, ob Bekleidung oder ob Katastrophenschutz; allein schon der Klick auf den Button Behörden zeigt eine attraktive Vielfalt an Sondertechnik sowie an Zubehör wie Nachtsichtgeräte, Zielfernrohre & Spotter oder wie modernes Waffenzubehör.

Nehmen Sie sich doch mal Zeit für einen 24/7 Besuch bei ATG-KriminalTechnik.de

 

 

G36 Magpul MagazinMagpul G36 MagazinMagazin G36 Magpul

Fingerabdruckpulver / Spurensicherungspulver

Fingerabdruckpulver / Spurensicherungspulver 0

Fingerabdruckpulver / Spurensicherungspulver

Spurensicherungspulver ist in der Kriminaltechnik ein unentbehrliches Produkt für die Sichtbarmachung eines latenten (unsichtbaren) Fingerabdrucks (Daktylogramm). Dabei drücken sich die Hautlinien auf der Innenseite der Fingerkuppe auf dem jeweils berührten Untergrund ab. Da jeder Mensch auf der Welt ein individuelles und unverwechselbares Daktylogramm besitzt, eignet sich der Fingerabdruck hervorragen für die Personenidentifizierung sowie die Spurensicherung im Rahmen von Straftaten und Unfällen. Die Kriminaltechnik nutzt dabei Fingerabdruckpulver in verschiedenen Zusammensetzungen für die Sichtbarmachung von Fingerabdrücken. Bei der Wahl des optimalen Spurensicherungspulvers spielen Farbe und Oberflächenstruktur des Untergrundes des jeweiligen Fingerabdrucks eine wesentliche Rolle.

 

Bei uns im Shop erhalten Sie hochwertiges Fingerabdruckpulver in verschiedenen Ausführungen auf dem neuesten Stand der Kriminaltechnik. Sie haben die Wahl zwischen Fingerabdruckpulver „magnetisch“ oder „fluoreszierend“ sowie in Kombination dieser beiden Eigenschaften in einem Produkt als Fingerabdruckpulver „magnetisch und fluoreszierend“. Weitere Varianten des bei uns erhältlichen Spurensicherungspulvers erhalten Sie unter den Bezeichnungen „professionell“ sowie „Electrik“. So können Sie das benötigte Fingerabdruckpulver passend zu Ihrem jeweiligen Bedarf im Rahmen kriminaltechnischer Untersuchungen passgenau bestellen. Dabei kommt es neben der Oberflächenbeschaffenheit auch auf das Alter des Fingerabdrucks an, welche Ausführung des jeweiligen Spurensicherungspulvers im Einzelfall am effektivsten ist.

 

Fingerabdruckpulver in verschiedenen Ausführungen für das Sichtbarmachen eines Fingerabdrucks auf jeder Art von Untergrund.

 

Hochwertiges Fingerabdruckpulver „professionell“ erhalten Sie bei uns in den Farben Schwarz oder Weiß sowie Grau oder Rot. Das Produkt eignet sich besonders gut für die Sichtbarmachung von latenten Fingerabdrücken auf glatten, nicht-porösen Oberflächen wie Holz, Glas oder Kunststoff. Bei hellen Oberflächen empfiehlt sich der Einsatz der schwarzen Variante, während bei dunklen Oberflächen bevorzugt graues oder weißes Fingerabdruckpulver zum Einsatz kommt. Die Ausführung als Spurensicherungspulver in Rot eignet sich für Fingerabdrücke sowohl auf hellen als auch auf dunklen Oberflächen. Fingerabdruckpulver „fluoreszierend“ wiederum entwickelt unter forensischem Licht im Labor auf jedem Fingerabdruck eine besonders intensive Leuchtkraft. In der Kriminaltechnik kommt fluoreszierendes Spurensicherungspulver vor allem dann zum Einsatz, um auch bei strukturell und farblich schwierigen Hintergründen optimale Ergebnisse mit dem Spurensicherungspulver zu erzielen. Sie erhalten das Produkt bei uns in vier verschiedenen Farbvarianten: Gelb, Grün oder Rot fluoreszierend insbesonders für helle und dunkle Untergründe sowie Pink fluoreszierend für mehrfarbige Oberflächen. Da die Farben unterschiedliche Wellenlängen haben und entsprechend anders fluoreszieren, haben Sie mit diesen vielseitigen Fingerabdruckpulvern bei jeder kriminaltechnischen Untersuchung immer das richtige Spurensicherungspulver zur Hand. 

 

Selbst für pinselfreies Auftragen auf nahezu jeder Oberfläche von porös bis nicht porös eignet sich unser Fingerabdruckpulver „magnetisch“ besonders gut. Dieses in mehreren Farbvarianten erhältliche Spurensicherungspulver macht latente Fingerabdrücke besonders sauber sichtbar, ohne den Abdruck bei der Spurensicherung zu zerstören. Erhältlich ist dieses in der Kriminaltechnik bewährte Spurensicherungspulver in vier verschiedenen Farben: Schwarz oder Weiß sowie Grau oder Rot. Fingerabdruckpulver „magnetisch“ in Grau oder Weiß eignet sich besonders für dunkle Oberflächen, während die Farbvariante als Spurensicherungspulver in Schwarz besonders gute Ergebnisse auf hellen Untergründen erzielt. Die Ausführung als Spurensicherungspulver in Rot eignet sich sowohl für helle als auch für dunkle Untergründe. Um die Vorteile von fluoreszierendem und magnetischem Spurensicherungspulver kombiniert in einem Produkt nutzen zu können, haben wir für Sie Fingerabdruckpulver „magnetisch und fluoreszierend“ in fünf verschiedenen Farben im Angebot: Schwarz, Orange oder Rot sowie Gelb oder Pink. Die Palette an Anwendungsmöglichkeit für jede Art von Untergrund auch bei sehr schwieriger Oberflächenstruktur und unterschiedlicher Farbgebung auf einer Fläche ist bei diesem Spurensicherungspulver sehr hoch. Als Abrundung unseres breitgefächerten Sortiments an Spurensicherunspulver biete wir Ihnen unser neuartiges Fingerabdruckpulver „Elektric“. 

 

Wir haben sämtliche Varianten an Fingerabdruckpulver in verschiedenen Größen auf Lager und der Versand kann nach Ihrer Bestellung innerhalb 48 Stunden erfolgen. Für Behörden bieten wir Spurensicherungspulver neben unseren Standardgrößen auch andere Gebindegrößen zu Sonderkonditionen. Nehmen Sie wegen dem passenden Fingerabdruckpulver in der gewünschten Menge gerne Kontakt zu uns auf!

 

Unser Standard Fingerabdruck-Pulver ist perfekt um daktyloskopische Spuren, wie latente Abdrücke auf  nicht-porösen Oberflächen wie Glas, Holz und Kunststoff sichtbar zu machen. 

Schwarz: Insbesondere für helle Oberflächen geeignet.

Grau: Ideal für dunkle Oberflächen

Weiß: Geeignet für dunkle Oberflächen

Rot: Geeignet für helle und dunkle Oberflächen

Unsere fluoreszierenden Fingerabdruck-Pulver bringen latente Fingerabdrücke unter forensischem Licht mit einer unglaublichen Intensität zum Leuchten. Rot : Rot fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkleOberflächen geeignet. Pink: Pink fluoreszierend, ideal für mehrfarbige Oberflächen Grün : Grün fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkle Oberflächen geeignet. Gelb: Gelb fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkle Oberflächen geeignet.

Unsere magnetischen Fingerabdruck-Pulver sind die beste Wahl für das saubere sichtbar machen von latenten Abdrücken. Dadurch, dass nicht der Pinsel, sondern nur das Pulver den Abdruck berührt , besteht bei korrekter Anwendung keine Gefahr, den Abdruck zu zerstören. Geeignet für poröse / nicht poröse Oberflächen/Materialien

Schwarz: Insbesondere für helle Oberflächen geeignet. Silbergrau und Grau: Ideal für dunkle Oberflächen Weiß: Geeignet für dunkle Oberflächen

Schwarz: Insbesondere für helle Oberflächen geeignet.

Grau: Ideal für dunkle Oberflächen

Weiß: Geeignet für dunkle Oberflächen

Rot: Geeignet für helle und dunkle Oberflächen

Unseres magnetischen, fluoreszierenden Fingerabdruck-Pulver bringen latente Fingerabdrücke unter forensischem Licht mit einer unglaublichen Intensität zum Leuchten. Rot : Rot fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkleOberflächen geeignet. Pink: Pink fluoreszierend, ideal für mehrfarbige Oberflächen Grün : Grün fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkle Oberflächen geeignet. Gelb: Gelb fluoreszierend, insbesondere für helle und dunkle Oberflächen geeignet.
 
  • translation missing: de.blogs.article.date_html
  • ATG Kriminaltechnik GmbH